Förderangebote

Bei Bedarf einer sonderpädagigischen Förderung, die an den anderen allgemeinbildenden oder berufsbildenden Schulen nicht geleistet werden kann, bieten wir unterschiedliche  Bildungsgänge mit entsprechender sonderpädagogischer Förderung und entsprechende Abschlüsse an.

 Bildungsgang Regelschule

Schüler im Bildungsgang Regelschule erhalten nach erfolgreichem Abschluss der 9. Klasse den Hauptschulabschluss. Es besteht die Möglichkeit die Prüfung zum Erwerb des Qualifizierenden Hauptschulabschlusses abzulegen.

Bildungsgang zur Lernförderung

Schüler im Bildungsgang zur Lernförderung erhalten nach erfolgreichem neunjährigen Schulbesuch den Abschluss zur Lernförderung oder können nach einem freiwilligen erfolgreichen Besuch einer 10. Klasse den dem Hauptabschluss gleichgestellten Abschluss erreichen.

Bildungsgang zur individuellen Lebensbewältigung

Schüler im Bildungsgang zur individuellen Lebensbewältigung werden ausgehend von ihren Stärken von der Klassenstufe 1 bis Klassenstufe 12 auf ein selbstbestimmtes Leben vorbereitet.