Die Einweihung unseres neuen Spielplatzes

Vor drei Jahren musste unser schöner Spielplatz abgebaut werden, denn die Sicherheit war nicht mehr gewährleistet. Sehr schade! Lange Zeit war kein neuer Spielturm oder ein anderes Spielgerät in Sicht.
Dem Engagement der Firma MTB GmbH in Markneukirchen, die uns einen tollen Spielturm sponsorte und der Firma Schmidt BauGmbH Triebes, die ihn aufbaute, ist es zu verdanken, dass unsere Schüler in den Pausen nun wieder viel Gelegenheit haben zum Klettern und Rutschen.
Schon der Aufbau dieses Spielgerätes war ein besonderes Ereignis. Es gab immer wieder Grund zum Staunen, wie Stück für Stück aus einem Stapel Bretter ein Spielturm entstehen konnte.
Am Freitag, dem 16. juni, war es endlich soweit. Der TÜV hat ihn inspiziert und für sicher befunden und dann wurde er von unseren Kindern mit viel Freude in Besitz genommen!
An dieser Stelle sei den beiden Firmen, die den Turm herstellten und uns schenkten!!! und aufbauten, gedankt. Aber auch Frau Adomeit-Schäfer und Herrn Janko wollen wir danken, denn ohne ihren unermüdlichen Einsatz wäre es nie von der Idee bis zur Umsetzung und schließlich zur Einweihung gekommen.